32. Weibertreulauf in Weinsberg    

Bei königlichem Frühlingswetter starteten am Sonntag, 09.03.2014, einige Läuferinnen und Läufer unseres Lauftreffs beim Weibertreulauf in Weinsberg auf der Halbmarathonstrecke. Mit diesem Lauf beginnt für fast alle Läufer die Laufsaison des aktuellen Jahres. Ein erster Test für die Fitness nach dem Winter sowie ein Vorbereitungslauf für den Trollinger Marathon. Pünktlich um 9:40 Uhr startete das Läuferfeld auf der sehr anspruchsvollen Strecke von 21,1 Kilometer durch Naherholungsgebiete, Wald und Weinberge. Kurz nach Kilometer 3 erfolgte der erste Anstieg, bei Kilometer 7 und 8 galt es das Plateau der Waldheide zu erreichen (190 Höhenmeter), dann immer wieder ein `Auf´ und `Ab´ in den Weinbergen bis bei Kilometer 19 nochmals ein heftiger `Buckel´ zu bezwingen war. Nicht wenige Läufer gingen `hier´, um dann die restlichen 2 Kilometer sicher ins Ziel zu gelangen. Gestärkt durch Tee und Wasser  bei Sonnenschein sah man dann viele zufriedene Gesichter. Gute Zeiten und Platzierungen erreichten auch unsere Läufer wieder einmal.

                               Petru Muntenasu                      1:25:15

                               Stefan Katz                              1:30:04

                               Andreas Sautter                       1:39:20

                               Maria Brockhausen-Halder      1:40:33

                               Frank Schmidt                         1:49:23 

                               Birgit Ebner                             1:57:40

Maria belegte in Ihrer Altersklasse W50 den 1. Platz. Beim 10 Kilometerlauf startete Ernst Klittmann und gewann seine Altersklasse M70 mit einer Zeit von 51:03 Minuten. Herzlichen Glückwunsch an die Finisher des LLL!

Dreikönigslauf 06.01.2014 in Leingarten     

Die Leingartener-Lampen-Läufer starteten beim traditionellen Dreikönigslauf in die Laufsaison 2014. Das Motto war „Der Weihnachtsspeck muss weg!“ Ca. 150 Läufer haben sich bei milden Temperaturen zum wertungsfreien Lauf über den Heuchelberg zusammengefunden. Bei diesem Event stehen nicht sportlichen Höchstleistungen im Vordergrund, sondern das gemeinsame Laufen. Die meisten Läufer wählten die 11,7 km lange Strecke, alternativ gab es auch eine kurze Distanz von 4,9 Kilometer.

Nach dem Lauf konnten sich die Sportler bei Gebäck und Getränken stärken und den Vormittag gemütlich im Foyer der Spothalle ausklingen lassen. An dieser Stelle nochmals ein großes Dankeschön an Richard Werner und seinem Team, für die Bewirtung und die tolle Organisation.

Silvesterlauf in Bietigheim       

Bei bestem Laufwetter, 9° und Sonnenschein, und einer Superstimmung entlang der Strecke gingen am 31.Dezember über 3600 Läuferinnen und Läufer an den Start. Es ist immer ein beeindruckender Lauf durch die schöne Altstadt Bietigheims. Musikalisch unterstützt wurden die Läufer u.a. durch das Drummerteam, Stadtorchester und die Guggenmusiker.

Natürlich waren auch wieder einige Lampenläufer am Start und erzielten wie immer beeindruckende Ergebnisse. Maria Brockhausen-Halder kam schon nach 00:49:37 durchs Ziel und belegte in ihrer AK einen starken 3. Platz. Auch Birgit Ebner und Silke Haberl erreichten nach 00:57:53 und 1:04:41 erfolgreich das Ziel. Bei den Männern gelang es Helmut Erb mit einer Zielzeit von 00:49:11 den 2. Platz in seiner AK zu ergattern. Desweiteren waren folgende Läufer erfolgreich:

Wolfgang Ostermann                00:43:41

Stefan Katz                                00:44:51

Petru Muntenasu                       00:45:11

Roland Wilhelmy                       00:49:47

Friedhelm Dickmanns               00:50:28

Andreas Sautter                         00:52:04

Es war ein wunderschöner Ausklang des Laufjahres 2013!!!

Laufsaison 2013 - Jahresrückblick       

Das Jahr 2013 geht zu Ende und wir blicken zurück. Auch in diesem Jahr hatten wir wieder viel Spaß und tolle Momente beim Laufen. Die Leingartener Lampen Läufer konnten wieder tolle Platzierungen bei den Lauf-veranstaltungen in der Region erzielen. Das konsequente, wöchentliche Training in der Gruppe ist sicherlich einer der Erfolgsfaktoren. Nur Glatteis kann uns vom Laufen abhalten!

Auch die Kameradschaft wurde in diesem Jahr wieder gepflegt. Wir feiern gemeinsam Geburtstage und stoßen auf Erfolge bei den Laufveranstaltungen oder neuen persönlichen Bestleistungen an. Der Besuch des Heilbronner Weindorfes und die Weihnachtsfeier zum Jahresabschluss sind fester Bestandteil in unserem Kalender.

Wir sind eine tolle Truppe und mit unseren 3 Laufgruppen können wir sämtliche Leistungsklassen abdecken – vom Anfänger oder Wiedereinsteiger, bis hin zum ambitionierten Läufer.

Der Leingartener Lampen Lauf wünscht allen Läuferinnen und Läufern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

 

Ein Lampenläufer wird 50!        

In diesem Jahr hat es einige Lampenläufer erwischt - der 50-ste wurde gefinished! Christian, Uwe, Thomas und Roland haben diesen Meilenstein bereits in den vergangenen Monaten erreicht. Stefan musste bis in den November warten. Aber auch er ging unbeschadet ins Ziel und hat die Feierlichkeiten mit Freude genossen. Nun kann in der neuen AK durchgestartet werden :-)

Alles Gute und viel Gesundheit für die Jubilare

                                             Keep on running!